Zur Navigation springen. Zum Inhalt springen.

Logo des Frauennotrufes: Ein Frauenzeichen, in dessen eine stilisierte Hand einen Telefonhörer hält.Notruf und Beratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen in Mainz e.V.
Fachstelle zum Thema sexualisierte Gewalt
Telefon: 0 61 31 - 22 12 13
Sprechzeiten für Seniorinnen: Mittwochs 9 - 11 Uhr
Achtung: Der Notruf zieht um
Navigation
Inhalt
Zu sehen ist eine alte Taschenuhr, die auf einem brokatähnlichen Stoff liegt

Aktuell

Verschwiegene Gewalt

Frauennotruf Mainz bietet für ältere Frauen Beratung bei Gewalterfahrungen an
Gewalterfahrungen von älteren Frauen in Partnerschaften sind nach wie vor ein großes
Tabu. Jedoch ist jede zehnte Frau zwischen 60 und 74 Jahren im Verlauf der aktuellen Partnerschaft mindestens einmal von körperlicher oder sexualisierter Gewalt durch ihren Partner betroffen ...
Lesen Sie die Pressemitteilung zum Tag der älteren Generation am 03.04.2013 (PDF, 45 KB)

Mit mir nicht!

Sicherheits- und Selbstbehauptungstraining für Frauen ab 60 Jahren
Sportliche Fitness ist keineswegs erforderlich!
Welche Frau kennt das nicht: das mulmige Gefühl, allein unterwegs zu sein, die Angst vor Belästigung oder gar einem möglichen Überfall …
Mittwoch, 15. Mai 2013
13 – 17 Uhr
Weitere Informationen zum Wendo-Seminar (PDF, 22 KB)

Telefonische Sprechzeiten für Seniorinnen

Jeden Mittwoch 9.00 – 11.00 Uhr
Telefon: 0 61 31 - 22 12 13
Sie können uns auch gerne eine E-Mail senden: info@frauennotruf-mainz.de

Logo der ARD-Fernsehlotterie: Ein Platz an der Sonne

Gefördert aus Mitteln der ARD-Fernsehlotterie